Unser Manifesto

Wir sind eine ko-kreative soziale Permakultur, die auf kosmischen Prinzipien beruht.

David Holmgren (einer der Väter der Permakultur) hat 12 Prinzipien des Permakulturdesigns identifiziert.

Doch sie sind nicht nur Prinzipien für das Design von Permakultur.

Sie sind nämlich:

  • die Prinzipien des natürlichen Lebens,
  • die Prinzipien jeder natürlichen Gesellschaft,
  • die Prinzipien des natürlichen Lifestyles.

Die 12 Prinzipien sind das Manifesto der nu-civilisation:

(01) Beobachte und interagiere

  • Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters.

(02) Sammle und speichere Energie

  • Mach' Heu solange die Sonne scheint.

(03) Erwirtschafte Gewinn

  • Du kannst nicht mit leerem Magen arbeiten.

(04) Wende Selbstregulierung an und lass' Feedback zu

  • Die Sünden der Väter werden bis in die siebenten Generation verfolgt.

(05) Nutze und schätze erneuerbare Ressourcen und Leistungen

  • Lass die Natur ihren Lauf nehmen.

(06) Produziere keinen Müll

  • Nicht verschwendet, nicht gewollt.

(07) Designe von der Struktur zum Detail

  • Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen.

(08) Integriere eher als isoliere

  • Viele Hände machen die Arbeit leicht.

(09) Nutze kleine und langsame Lösungen

  • Langsam und stetig gewinnt das Rennen.

(10) Nutze und schätze Mannigfaltigkeit

  • Gib nicht alle Eier in einen Korb.

(11) Nutze die Ränder und schätze das Marginale

  • Glaub nicht dass du am richtigen Weg bist, nur weil er ausgetreten ist.

(12) Nutze die Veränderung kreativ und reagiere auf sied Respond to Change

  • Eine Vision ist nicht, Dinge zu sehen wie sie sind, sondern wie sie sein werden.

Werde Mitglied und beteilige dich an unseren Projekten, um eine neue, natürliche Zivilisation — eine nu-civilisation — aufzubauen!

Hier kannst du ganz einfach Mitglied werden: